Villa Seeblick in Binz

Im Ostseebad Binz in erster Reihe an der Strandpromenade befinden sich die Villa Seeblick und das Strandhaus Seeblick. In der Wohnung 13 sind Hunde "Herzlich Willkommen".

Weiterlesen

Villa Celia Sellin

Im Ostseebad Sellin, nur 200 m vom Hundestrand entfernt, befindet sich die Villa Celia. In den 4 Parterrewohnungen sind Bello & Co willkommen. Die rückwärtigen Unterkünfte haben sogar einen Garten.

Weiterlesen

Gut Grubnow am Wasser

Weitab vom Trubel der Seebäder bietet das Gutshaus Grubnow drei Ferienwohnungen und ein Ferienhaus für Gäste mit Hund. Ideal ist auch das angrenzende Gewässer zum Baden mit dem Vierbeiner.

Weiterlesen

Der beste Freund des Menschen ist täglicher Begleiter für viele Urlaubsgäste – so auch auf Rügen. Über 11 Mio. Hunde gibt es in Deutschland, in Europa sind es mehr als 65 Mio. – Wow oder besser Wau!

Auf Rügen kann man ganz entspannte Urlaubstage mit dem Vierbeiner verbringen. Unser Hundeportal richtet sich an Hundebesitzer, die gerne einmal einen schönen Urlaub auf Rügen mit ihrem Vierbeiner genießen möchten. Zahlreiche Tipps haben wir zusammengestellt. Diese werden stetig ergänzt. Vor dem Urlaub sollte man die Reisecheckliste abarbeiten. Viele Gastgeber auf der Insel, wie die Villa Seeblick und das Strandhaus Seeblick in Binz, die Villa Celia in Sellin oder das Gut Grubnow in Neuenkirchen, haben sich längst auf vierbeinige Gäste eingerichtet. Hier ist es ohne weiteres möglich, eine hundefreundliche Ferienwohnung zu mieten. Auch viele Gaststätten und Geschäfte auf Rügen heißen Gäste mit Hund willkommen.

Die Ostsee genießen

Der Hauptgrund, um ans Meer zu fahren, ist natürlich das Meer selbst. Und als Hundeliebhaber möchte man das Strandvergnügen selbstverständlich gemeinsam mit seinem Tier erleben. Auf Rügen gibt es dazu vielerorts die Gelegenheit. In der Nebensaison von Oktober bis April darf man mit seinem Hund auf Rügen an allen Stränden spazieren gehen. Dabei sollte man auf jeden Fall Rücksicht nehmen und die Hinweisschilder beachten. Während der Hauptsaison von Mai bis September gibt es viele Strände, an denen der Hund angeleint mit an den Strand kommen darf, so zum Beispiel in Sellin. Es gibt aber fast eben so viele Hundestrände, wo Hunde auch ohne Leine herum tollen dürfen. Diese Strände sind meistens als Hundestrände an den Aufgängen gekennzeichnet. Solche Strände befinden sich in fast jedem Ostseebad, zum Beispiel in Binz. Eine Ferienwohnung in Strandnähe erhöht das Vergnügen. Morgens direkt aus der Ferienwohnung der Villa Seeblick Binz oder der Villa Celia Sellin an den Strand und dann den Sonnenaufgang mit dem Hund genießen – Was gibt es Schöneres? Und wichtig: An allen Strandzugängen für Hunde gibt es Hundekotbeutel im Spender. So können eventuelle Hinterlassenschaften des Hundes beseitigt werden. Ebenso bekommt man die Beutel auch kostenfrei in den Tourist-Informationen. Sollte der Vierbeiner sich einmal unwohl fühlen, findet man auf Rügen zahlreiche Tierärzte.

Das Insel-Innere von Rügen erkunden

Abseits der Touristenzentren, wie der Seebäder Binz, Baabe, Göhren und Sellin findet man idyllische Ruhe. Die naturbelassenen Strände der Boddengewässer Rügens sind nicht so stark frequentiert wie die Ostseestrände, z.B. am Gelben Ufer bei Grabow auf der Halbinsel Zudar. Hier gibt es meistens keine Beschränkungen im Hinblick auf Hunde. Genau das Richtige, wenn man abschalten und mit dem Hund die Natur genießen möchte. Wir haben einige Ausflugsziele mit Hund zusammengestellt.

Es lohnt sich immer, das Innere der Insel Rügen ob mit oder ohne Hund zu erkunden. Hier gibt es viele kleine Ortschaften, umgeben von viel Wasser, denn Rügen ist ja bekanntlich stark zerklüftet. Auch hier kann man eine Ferienwohnung buchen und die Seele baumeln lassen kann. Das Gut Grubnow am Rande von Neuenkirchen ist ein solches Kleinod. Weitab vom Trubel der Seebäder lässt sich hier problemlos eine Ferienwohnung mit Hund mieten und zahlreiche ausgedehnte Spaziergänge mit dem Hund unternehmen.

Erleben Sie Rügen mit Hund – Und kommen Sie wieder!

Urlaub mit dem Hund – Auf Rügen sind Sie auf jeden Fall richtig! Genießen Sie die Zeit mit Ihrem Vierbeiner in vollen Zügen und lassen Sie den Alltagsstress hinter sich. Die Villa Seeblick, das Strandhaus Seeblick Binz, die Villa Celia Sellin und das Gut Grubnow freuen sich Ihren Besuch! Und das Wichtigste: Kommen Sie wieder!